2015-01-05

Die Welt zu Gast bei Freunden /A time to make friends

Liebe Deutsche Bahn und Tochterunternehmen,

haben Sie mal eine Gruppe Fremder beobachtet, die kein Deutsch spricht, wenn sie versucht, vom Alexanderplatz zum Flughafen Schönefeld zu kommen? Ich habe das kürzlich beobachtet und muss sagen, Sie sind ein miserabler Gastgeber.

Wenn sie - auf welchem Weg auch immer - herausgefunden haben, welchen Zug sie nehmen können und sich auf dem richtigen Bahnsteig am richtigen Gleis befinden, haben sie keine Chance, Änderungen mit zu bekommen. Die Laufschrift auf den Anzeigetafeln enthält nur deutschen Text. Gibt es verbale Informationen zu Verspätungen oder Änderungen des Gleises über die Lautsprecher, erfolgen diese in Deutsch. Sich in einer fremden Stadt zu bewegen, ist schwer genug, selbst wenn man die Sprache spricht. Es ist quasi unmöglich in Berlin, wenn man das nicht tut.

Bitte versuchen Sie, solche Informationen wenigstens auch in English verfügbar zu machen. Das hätte der Gruppe, die ich beobachtet habe, sehr geholfen, auch wenn es nicht ihre Muttersprache war.

Mit freundlichen Grüßen,
Anne Schulz

PS. Natürlich habe ich den Gästen weiter geholfen, aber das sollte in solchen Fällen nicht notwendig sein.

"Die Welt zu Gast bei Freunden" war das Motto der Fußball-WM 2006 in Deutschland.
Dear Deutsche Bahn and subsidiaries,

have you ever seen a group of foreigners not knowing any German trying to get from Alexanderplatz to Schönefeld Airport? I recently have and I have to say, you are an extremely bad host.

When they - by what means ever - do know which train to use, get to the right platform and track, there is not a chance for them to know about any changes. When the train is late - the ticker in the track is german. When there is a vocal information about a train being late and maybe even moved to a different track - the information is given in German. Moving around an unknown city is difficult enough for people knowing the language. It is almost impossible in Berlin for people not knowing it.

Please try at least give information in English as well. That would have helped the group I have seen a lot, although not being their native tongue.

Kind regards,
Anne Schulz

PS. Of course I helped the guests, but that should not be necessary in a situation like this.

"A time to make friends" was the official slogan of the FIFA World Cup 2006 in Germany.